Fazit / Letzter Eintrag

Da wir nun schon 2 Jahre in dem Haus wohnen sowie der Garten & Carport schon fertig ist, können wir mal ein Fazit ziehen:

  • Allgemein:
    • einen Keller braucht man wirklich nicht.
    • es könnte natürlich etwas größer sein.
    • Die PV Anlage würde uns ausreichen, wenn man den Strom ordentlich speichern könnte.
  • Heizung:
    • berechnet auf gut 3 Ster, wir brauchen  eher 4, aber: T-Shirt im Winter kein Problem.
    • Der Tolima Compact heizt zuviel luftseitig, daher schnell mal 26° im Wohnzimmer, das Prospekt lügt da etwas. Zitat vom Kundendienst:“Das erreicht man nur im Labor.“
    • Die Steuerung ist mir zu etwas „uncool“, sollte die mal mucken, kommt eine andere rein.
    • keine Ausfälle oder Probleme.
    • Die Heizperiode zieht sich ca. von November bis Februar.
    • Wenn jemand eine Idee hat was wir mit dem Überangebot an Heißwasser im Sommer machen könnten lasst es uns wissen. (Einfrieren machen wir schon 😉

Würden wir nochmal so bauen? Logo!

Ein paar Kleinigkeiten sind noch zu tun, so kommt auch keine Langeweile auf.

 

….ENDE

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der kleine Unterschied – Oder warum ist es überall gleich warm?

Ich wunderte mich schon länger über unsere Thermostate in den einzelnen Räumen. An denen stellt man ja die Temperatur ein und dann wird warmes Wasser durch die Leitungen gepumpt. Soweit so gut.

Bei uns gestaltete sich das folgendermaßen:

Die Thermostate sind eigentlich nie in den Modus gesprungen das Sie heizen mussten. Naja war ja auch überall warm genug. Kümmern wir uns erstmal nicht darum. Die tage habe ich die Vorlauftemperatur etwas abgesenkt und schau mir die Stellantriebe mal genauer an. Man kann sehen das die immer Wasser durchlassen. Das kann doch nicht im Sinne des Erfinders sein. Nach noch genauerem hinschauen, ging mir das durch den Kopf:

Ohh, da kann man was einstellen! Mhhh. Da steht auto? Da ist ein Pfeil! Der Pfeil zeigt NICHT auf Auto? Okay das muss ich natürlich testen. Pfeil auf Auto gestellt. AHA!Kein Wasser geht mehr durch.

Danach natürlich noch die QA gemacht und getestet. Thermostat in der Küche auf Vollgas. Stellantrieb gecheckt. Stellantrieb hat aufgemacht.

Da nun offensichtlich die Thermostate mit den Stellantrieben reden, sollte ich den Vorlauf noch was hochdrehen.

ps: Ich sollte noch ein Praktikum beim Spengler/Heizerer/Heizungsbauer machen, damit ich beim nächsten Haus die Fehler schneller finde.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Ofen ist an

Bei dem Wetter muss einfach der Ofen eingeschürt werden, auch wenn wir es noch ein paar Tage so geschafft hätten. Problematisch wurde nicht die Heizungtemperatur, sondern die Heisswasserversorgung, da die (seltene) Herbstsonne nicht mehr so viel Kraft hat.

Über den Daumen haben wir über etwas 250 Tage nur die Wärme der Sonne genossen und keine externe Energie zugefügt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Holzlieferung

Gestern wurden vier Ster/Raummeter Holz angeliefert.
Laut Berechnungb brauchen wir durchschnittlich 3.1 Ster. Allerding soll dieses Jahr als das Wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnung in die Geschichte eingehen, daher könnten wir weniger brauchen. Man darf gespannt sein,

So sieht das dann aus:

20141027_203100

Im Frühjahr kommt dann das „nachher“ Bild.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Rechnung erhalten

Auf den Bildern in den anderen Posts erkennt man ja, das wir eine kleine PV Anlage auf dem Dach haben 11 Panele mit ca. 300 Watt.
Gerade jetzt, bei Sonnenschein, generiert die Anlage 2KW, maximal sollten 3,3KW sein. Hört sich erstmal nicht besonders viel an, aber damit kann man schonmal kochen, bzw. einen großen Teil der Grundlast an Energie abfackeln (Solarthermiepumpe, Laptops, Waschmaschine usw.)
Wir nutzen den generierten Strom also direkt selbst. Ich habe nie ausgerechnet ob es günstiger währe einzuspeisen, da es mir widerstrebt den Strom den wir hier ernten auf die große Reise zu schicken (auch auf der Leitung gibts Verluste 😉 )

Heute hat E.ON uns eine Rechnung geschickt:
Eine durchschnittliche 3-köpfige Familie verbraucht pro Jahr: 3733 kWh (http://www.musterhaushalt.de/durchschnitt/stromverbrauch/)
Laut Hochrechnung (von E.ON) sollen wir im Jahr auf 1436 kWh kommen. Rechnet man noch einen Puffer von 30% drauf kämen wir rein rechnerisch auf 1866 kWh. Macht im Vergleich zum Durchschnittshaushalt 1867 kWh weniger, also ca. 50%.
Sollten Akkus mal erschwinglich werden, geht der Anteil der Eigenenergie noch weiter hoch, und der Verbrauch den E.ON abrechnen kann runter.

Kleiner Nachtrag: Bei der ganzen Rechnung ist noch nicht eingerechnet das wir bisher ca. 1000 kWh eingespeist haben, aber dazu mehr wenn die Einspeisevergütung abgerechnet wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einzug!

Es ist vollbracht! Wir sind am Wochenende eingezogen!

Veröffentlicht unter Haus | 1 Kommentar

Meilenstein

IMG_0909

Er ist da!!! Klein und unscheinbar wird uns dieser wunderschöne Ofen mit warmen Wasser und warmen Füßen versorgen – sollte die Sonne mal nicht für uns scheinen. Aber das machts sie ab nächste Woche sicherlich immer (außer Nachts, da darf es regnen…)!

Jetzt brauchen wir nur noch Holz! 🙂

Veröffentlicht unter Haus, Heizung, Holz | Hinterlasse einen Kommentar

Bädergalerie

die Bäder sind fertig. ungeputzt und mit vergessenen Duschtrennwänden 😉

nachlässig wie ich bin habe ich vor lauter Euphorie das Toiletten-Eck oben vergessen zu knipsen

Veröffentlicht unter Ausstattung, Holz, Sanitär | Hinterlasse einen Kommentar

Vermessen

Heute kam Post vom Vermessungsamt. Wir sind nun offiziell Vermessen und auch auf der amtlichen Flurkarte zu finden.

FLurkarte

schauts net liab aus?? 😉

Veröffentlicht unter Grundstück, Haus | Hinterlasse einen Kommentar

auf ein frohes Neues!

Kasterl

Der Fliesenleger war fleissig zwischen den Feiertagen, er fängt diese Woche mit den Bädern an.
Und weil er so fleissig war, kommt am Donnerstag die Küche **YES**

Der Ofen ist auch da. Bisher ist er nur da und steht mal eben so rum. Mal schauen, wann er dann warm werden darf!

Veröffentlicht unter Haus, Küche, Sanitär | Hinterlasse einen Kommentar