Danke Bausatzung und Amtsschimmel

Da ja alles geregelt sein muss, sogar die Anzahl der Bäume, wird unter anderem auch die Dachform vorgeschrieben. „Für Energiesparhäuser und Sonnenhäuser sind abweichende Dachformen und Dachneigungen zulässig“. Aha? Energiesparhäuser? Was ist denn das bitte? Man rechnet doch nur noch in KFW oder KW/m² Einheiten. Google gab nun auch nicht wirklich viel her. Auf zu dem nächsten: Sonnenhäuser? Mal wieder Google bemühen, und da findet sich sogar einiges. www.sonnenhaus-institut.de diente dann erstmal als erste Anlaufstelle um die Thematik zu erfassen und zu verstehen. Man baut sich eine ganze Menge Solarthermiemodule auf das Dach und die heizen einen Tank auf. Das hört sich doch mal interessant an. Speichern der Sonnenwärme, ist das nicht das was die Sonnenstromerzeuger so langsam zum verzweifeln bringt? Erinnert mich zwar an Eulenspiegel uns Schilda, aber hier scheint es zu funktionieren. Weitere Informationen werden zusammengesucht.

Was ja dem Informatiker gefällt: Livedaten

Dieser Beitrag wurde unter Haus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*